Objekt

Gepflegt saniertes Gebäude

Die drei aneinandergebauten Mehrfamilienhäuser sind nach Südosten und Nordosten ausgerichtet. Da in den fünfziger Jahren oft mit grosszügigen Gebäudeabständen gebaut wurde, wirkt der Komplex sehr leicht. Es gibt viel Sonne und Licht, ein gutes Raumgefühl mit einer angenehmen Distanz zu den Nachbarn. Bei der Sanierung wurde darauf Acht gegeben, dass der Charme der fünfziger Jahre erhalten bleibt, beispielsweise durch die schicke Farbgebung. Die vergrösserten Balkone vermitteln ein modernes Wohngefühl und lassen die Gebäude frisch wirken.

Anders als im heutigen Baustil sind die Küchen geschlossene Räume. Sie sind eher klein, bieten jedoch genügend Raum für moderne Einrichtungen und einen Essplatz. Gleichzeitig sind dadurch aber alle Zimmer nutzungsneutral. Es gibt also jede Menge Gestaltungsspielraum bei der Frage, welcher Raum als Wohn-, Schlaf-, Kinder- oder WG-Zimmer genutzt wird. Die Plattenbeläge für Küche und Bad sind – je nach Wohnung – in einem der drei Farbtöne Kobaltblau, Lindgrün oder Tonrot gehalten; typische Farben der fünfziger Jahre.

Zum Gebäude gehört ein grossflächiger Spielplatz auf der Grünfläche hinter dem Haus. Ein abschliessbarer Velounterstand ist ebenfalls vorhanden.

  • ANGEBOT 36 × 3-Zimmer-Wohnungen
    2 × 4-Zimmer-Wohnungen
    2 × 4.5-Zimmer-Wohungen

WOHNUNGEN